by Rainer Justen

Pressemitteilung BSV

Werte Sportler und Sportlerinnen,
Werte Eltern, Werte Fans und alle anderen Sportfreunde des Vereins,

leider nehmen die schlechten Nachrichten kein Ende! Auf Grund der steigenden Fallzahlen und der neuen Verordnung der Bundesregierung in Bezug auf die Eindämmung der Corona-Pandemie, hat nun auch noch der Handballverband Brandenburg reagiert.
Dies bedeutet nun folgendes:

- ab dem 02.11.2020 entfällt der Trainingsbetrieb erstmal bis einschließlich Ende November!

UND

- zusätzlich hat der HVB beschlossen, dass der Wettkampfbetrieb ab 02.11.2020 bis zum Jahresende ausgesetzt wird!

Sobald wir wieder unserem geliebten Sport nachgehen können bzw. es Änderungen gibt, werden wir euch darüber informieren!

Jetzt noch das Wichtigste zum Schluss:
Wir haben den kompletten Spieltag am kommenden Wochenende (31.10./01.11.2020) unsererseits abgesagt! Zum Schutze aller Spieler, Vereinsfunktionäre, Eltern und Zuschauer, sahen wir uns als Verein dazu gezwungen, so zu reagieren. Die Gesundheit aller steht in dieser schwierigen Zeit absolut im Vordergrund!


Bitte bleibt alle gesund, damit es bald wieder heißen kann:
Auf geht´s BSV

Hinweise zu den Heimspielen während der Corona-Zeit

Sind Zuschauer in der Halle erlaubt?

Ja! Nach Genehmigung des Gesundheits- und Ordnungsamtes in Herzberg, sind in der Sporthalle Tuchmacherstraße bis zu 150 Zuschauer unter Beachtung der Abstands- und Hygieneregeln erlaubt. Die Anzahl der Ordner wird im Vergleich zu gewöhnlichen Spieltagen erhöht, damit gewährleistet werden kann, dass die Abstandsregelungen entsprechend eingehalten werden.

Gibt es Beschränkungen/Besonderheiten beim Verkauf der Eintrittskarten?

Grundsätzlich Nein! Aber die Obergrenze von 150 Personen, die sich maximal gleichzeitig im Zuschauerbereich aufhalten dürfen, darf nicht überschritten werden. Mit anderen Worten sollte man rechtzeitig vor Beginn des jeweiligen Spiels da sein, sonst kann es passieren, dass man leider keine Eintrittskarte mehr bekommen kann. Zudem wird es am Einlass nummerierte Bändchen geben. Diese dienen zur Überwachung der 150 Personen-Grenze.

Sind Gäste-Fans in der Halle erlaubt?

Grundsätzlich Ja! Allerdings wird die Anzahl auf max.20 Personen beschränkt und die Gäste-Fans haben einen separaten Bereich auf der Tribüne.

Welche Regeln muss ich als Zuschauer beachten?

Die Zuschauer müssen sich vor dem Eintritt in die Sporthalle in eine Liste eintragen. Der Verein ist dazu verpflichtet, bei jedem Spiel eine Anwesenheitsliste der Zuschauer zu führen, in der Vor- und Zuname, Adresse sowie Telefonnummer oder E-Mail-Adresse vermerkt sind. Zusätzlich wird die Check-In-Zeit vermerkt, damit das Ordnungspersonal die Gesamtzahl von 150 Personen überwachen kann. Jeder Zuschauer trägt sich genau in der Zeile der Liste ein, welche mit seiner Nummer, die auf dem Bändchen steht, beginnt. Die Liste wird nach datenschutzrechtlichen Vorschriften vertraulich behandelt. Nach einer Frist von vier Wochen wird die Liste vernichtet. Vor dem Eintritt gilt eine Desinfektionspflicht.

Gilt eine Maskenpflicht in der Halle?

Ja! Ab dem Eingang hat jeder Zuschauer auf dem Weg zu seinem Platz eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Auf dem Platz darf die Mund-Nasen-Bedeckung abgenommen werden. Auf dem Gang zur Toilette, zum Rauchen oder zur Gastronomieeinrichtung ist der MNS zu tragen. Es dürfen nur Menschen aus dem gleichen Haushalt zusammensitzen. Zu Personen aus anderen Haushalten ist der Mindestabstand einzuhalten. Im gesamten Tribünenbereich gibt es ein Einbahnstraßensystem, welches durch Hinweistafeln ausgeschildert ist.

Darf ich in der Pause raus zum Rauchen?

Ja! Es gibt einen abgetrennten Raucherbereich neben dem Ausgang.

Wird in der Halle Bier ausgeschenkt?

Nein! Während des Spieltages herrscht in der Sporthalle Alkoholverbot!

Gibt es Besonderheiten bei Heimspielen der Jugendmannschaften?

Ja! Bei Turnieren der F- und E-Jugend wird jede Mannschaft ihren eigenen Bereich/Block bekommen, wo sich die Angehörigen der Teams und deren Eltern während der gesamten Zeit aufhalten können.

Kann ich den BSV zum Auswärtsspiel begleiten?

Hier haben wir als Verein keinerlei Einfluss. In vielen Sporthallen sind Zuschauer gänzlich untersagt bzw. von der Anzahl her so stark eingeschränkt, dass wir hierzu keine allgemeine Aussage treffen können. Im Ernstfall am besten direkt die Trainer der betreffenden Mannschaft kontaktieren.

Wie lange gelten diese Beschränkungen/Regelungen?

Die Beschränkungen gelten bis auf Weiteres. Sollte sich an den Verordnungen/Beschränkungen etwas ändern, werden wir über unsere Homepage darüber informieren.